Jessica Tatti MdB zu Besuch beim DRK

14. August 2018  Allgemein

Auf dem Foto v.l.n.r.: Markus Metzger, Carola Rau, Thomas Ziegler , Jessica
Tatti MdB und DRK-Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee

Die Reutlinger Bundestagsabgeordnete Jessica Tatti (“DIE LINKE”) nutzt derzeit die parlamentsfreie Zeit, um Institutionen und Verbände kennenzulernen. Im Rahmen dessen besuchte sie auch den DRK-Kreisverband Reutlingen, wo sie von Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee und Rettungsdienstleiter Markus Metzger in der Rotkreuz-Geschäftsstelle in der Oberen Wässere begrüßt wurde.
Reutlingen Jessica Tatti kam in Begleitung ihrer Parteifreunde Carola Rau (Reutlinger Stadträtin) und Thomas Ziegler (Kreisrat) und zeigte sich von der Vielfalt der Aufgaben des DRK-Kreisverbandes Reutlingen sehr beeindruckt. Insbesondere interessierte sie die Personalsituation in Rettungsdienst und Altenpflege, aber auch die Frage der weiteren inhaltlichen Ausgestaltung von Freiwilligendiensten und deren mögliche Aufwertung. Als ehemalige Sozialarbeiterin eines Wohlfahrtsverbandes würdigte Jessica Tatti zudem auch das “außerordentliche ehrenamtliche Engagement beim DRK-Kreisverband”. Eine abschließende Visite auf der DRK-Rettungswache am Steinenberg in Reutlingen rundete den Besuch der Bundestagsabgeordneten schließlich ab. Dabei ergab sich die Gelegenheit, mit Notfallsanitätern direkt zu sprechen und sich über das vor einigen Jahren neu geschaffene Berufsbild zu informieren.

Quelle: https://www.drk-reutlingen.de/aktuell/180813_jtatti.php